Magnesium

5€/Monat (1 Kapsel/Tag)

Unser Magnesium stammt aus natürlichen Quellen. Wir extrahieren es aus verkalktes Seetang, der vom nordatlantischen Meeresboden geerntet wurde.

Bones Bewegung
Stress Stress
Energy Energie

Das Muskelpaket


Das Muskelpaket Magnesium kann viel mehr, als nur zu einer normalen Muskelfunktion beizutragen.

Es ist ein lebenswichtiger Mineralstoff, der eine normale Eiweißsynthese und ein Elektrolytgleichgewicht unterstützt.

Wofür ist Magnesium wichtig?

  • Magnesium trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems und normalen psychischen Funktion bei

Salz der inneren Ruhe

Magnesium wird auch “Salz der inneren Ruhe” genannt. Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems und zu einer normalen psychischen Funktion bei.

Energie

Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.


Quellen


Antioxidants do not prevent postexercise peroxidation and may delay muscle recovery Link

Dietary Supplement Fact Sheet: Magnesium Link

Fox C, Ramsoomair D, Carter C. Magnesium: its proven and potential clinical significance. South Med J. (2001) Link

Chacko SA, et al. Magnesium supplementation, metabolic and inflammatory markers, and global genomic and proteomic profiling: a randomized, double-blind, controlled, crossover trial in overweight individuals. Am J Clin Nutr. (2011) Link

Slutsky I, et al. Enhancement of learning and memory by elevating brain magnesium. Neuron. (2010) Link

Langley WF, Mann D. Central nervous system magnesium deficiency. Arch Intern Med. (1991) Link

Dietary Reference Intakes: Applications in Dietary Assessment Link

Magnesium

Capsule 1 Capsule = 250 mg


Lagerung

Produkt an einem trockenen Ort aufbewahren
Achtung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!

Zutaten

Aquamin Mg TG (Magnesium Hydroxid) , Hydroxypropy lmethylcellulose (Kapselhülle)

Eigenschaften
Sugarfree
Zuckerfrei
Vegetarian
Vegetarisch
Vegan
Vegan
Glutenfree
Glutenfrei
Lactosefree
Laktosefrei
Achtung! Falls Du Antibiotika nimmst solltest Du die Einnahme von Magnesium für den Zeitraum pausieren.

Hergestellt in Deutschland

Unsere Magnesium Kapslen werden unter strengen Kontrollen der Qualität, Wirksamkeit, wie auch Sicherheit in Deutschland produziert

Vorkommen in Lebensmitteln

Vor allem Nüsse und Hülsenfrüchte, aber auch grünes Blattgemüse haben einen hohen Gehalt an Magnesium.

Magnesium FAQ

Alles wissenswerte rund um Magnesium


Hat die Einnahme von Magnesium weitere Vorteile?

Magnesium kann möglicherweise helfen Blutzuckerwerte zu regulieren und somit Typ-2-Diabetes unterstützen. Einige Studien weisen ferner darauf hin, dass die Einnahme von Magnesium aufgrund seiner Rolle bei der Knochenbildung positive Auswirkungen auf unsere Knochendichte haben kann. Magnesium kann auch bei Menstruationsbeschwerden, Fibromyalgie und Cholesterinkontrolle hilfreich sein.

Sollte ich vermeiden, Magnesium mit anderen Mineralien zu nehmen?

Magnesium und Kalzium behindern sich in hohen Dosierungen gegenseitig bei der Aufnahme, also sollten sie getrennt im Abstand von ca. 2 Stunden eingenommen werden. Mineralien sollten generell immer getrennt voneinander eingenommen werden.

Wann ist die beste Zeit, um Magnesium einzunehmen?

Magnesium wird am besten morgens zusammen mit einer kleinen Menge von anderen Nahrungsmitteln eingenommen, jedoch nicht zusammen mit Kaffee, Tee oder Alkohol. Wenn Du Magnesium zur Verbesserung Deines Schlafes einnimmst, solltest Du es ca. 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen nehmen.

Was sind die Anzeichen und Symptome einer unzureichenden Magnesiumzufuhr?

Die bekanntesten Symptome eines Magnesiummangels sind Muskelkrämpfe, unkontrolliertes Muskelzucken, Kopfschmerzen, Periodenschmerzen, Schwäche und Müdigkeit, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen und innere Unruhe. Magnesiumspielt auch eine wichtige Rolle für unsere Knochengesundheit, und eine unzureichende Magnesiumzufuhr kann unsere Knochen schwächen und das Osteoporoserisiko erhöhen.

Ich bin schwanger. Benötige ich während dieser Zeit mehr Magnesium?

Während einer Schwangerschaft braucht Dein Körper mehr Magnesium als zuvor. Es trägt zur gesunden Entwicklung Deines Babys bei, kann aber auch einige schwangerschaftsbedingte Symptome wie häufige Beinkrämpfe, Müdigkeit und schlechten Schlaf verbessern. Magnesium kann aufgrund seiner muskelentspannenden Eigenschaften auch verhindern, dass sich der Uterus vorzeitig verkrampft.

Wie viel Magnesium sollte ich nehmen?

Die täglich empfohlene Zufuhr für Magnesium beträgt je nach Alter und Geschlecht 300-400mg in Deutschland. Obwohl Magnesium in einer Vielzahl von Lebensmitteln vorkommt, nehmen die meisten Deutschen nicht genug zu sich. Unser Magnesium liefert mit 250mg Magnesium etwa 60% Deines täglichen Bedarfs.

Nicht sicher, was Du alles brauchst? Wir helfen gern.

Hier erhältst du eine personalisierte Empfehlung für Deinen Nährstoffmix.


Mach den Test

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.