9 einfache Wege, um deine Immunität in diesem Frühjahr zu stärken

Das Leben ist aufregend. Es besteht aus Zyklen, und alle 3 Monate haben wir die Möglichkeit, uns im Laufe der Jahreszeiten zu verändern. Diese Veränderung kann für einige schwer sein - besonders für diejenigen, die empfindlich auf Frühlings-Schnupfen reagieren. Wir glauben an einen ausgewogenen Umgang mit der Gesundheit und an die Entwicklung einer soliden Basis, um dich in diesen heiklen Zeiten stark zu halten.

Entdecke unsere 9 einfachen Tipps, um deine Immunität in diesem Frühjahr zu stärken. Einige mögen wie ein No-Brainer erscheinen, aber wenn sie alle zusammen kommen, schaffen sie ein stabiles Fundament für deine Gesundheit - wenn man ihnen mit Beständigkeit folgt.

Tägliche Reinigung 

Hinterhältige Pollen können sich auf unsere Haut, Haaren und Kleidung einschleichen - und sie wollen dort bleiben. Duschen ist eine gute Möglichkeit, sie davon abzuhalten, bei dir Zuhause einzuziehen, besonders bevor du ins Bett gehst.

Trinken

Hydration ist der Schlüssel, besonders während der Allergiezeit. Wenn du dehydriert bist, steigt die Entzündungsgefahr und die kognitive Funktionen sinken. Versuche mindestens 8 Tassen Flüssigkeit am Tag zu trinken – Du wirst wissen, dass du auf dem idealen Niveau bist, wenn dein Urin die Farbe von Limonade oder heller hat.

Bewegung  

Sport treiben ist eine gute Möglichkeit, dein Blut zum Pumpen und Fließen zu bringen - aber es ist besser, es drinnen zu tun, um Pollen zu meiden. Trainiere innen an Tagen, an denen der Allergengehalt besonders hoch ist - besonders am Morgen.

	 Mach den Test und finde dein tägliches Nahrungsergänzungsmittel Bedarf | Made For_ dein monatliches personalisiertes Nährstoff-Paket

Ernährung

Genieße die Belohnungen die der Frühling deinem Kühlschrank bringt, einschließlich Erdbeeren, Karotten, Orangen, Spinat, Knoblauch und Brokkoli. Wähle lokale, saisonale Früchte und Gemüse und probiere eine Vielzahl von Vollwertkost, die dazu beitragen, Nährstoffengpässe zu minimieren und dein Immunsystem zu stärken.

Natürliche Ergänzungen

Unser Team von medizinischen Experten hat eine leistungsstarke Mischung aus Vitamin C, Vitamin D, Pre/Pro, Kurkuma und Zink ausgewählt, um dir im Wechsel der Jahreszeiten einen Schub zu geben. Bestelle hier dein FRÜHLINGS WELLNESS PACK und erhalte 30% Rabatt, wenn du dich für 3 Monate verpflichtest.

Geh nach Draußen 

Frühling bedeutet längere Tage, also nutze die Gelegenheit und genieße die Sonne. Viele Menschen haben nach dem dunklen Winter einen Vitamin D-Mangel, und das Sonnen-Vitamin ist wichtig für dein Immunsystem.

Tolle Sachen für den Magen  

Pflege dein Mikrobiom mit probiotisch wertvollen Lebensmitteln wie Joghurt, Kefir, Kombucha und Sauerkraut. Das Mikrobiom ist eine Schutzschicht zwischen dir und der Außenwelt und beeinflusst nachweislich die Immunität.

Frühjahrsputz  

Dein Zuhause sollte ein sicherer Hafen sein, und wir empfehlen, es gut zu reinigen, um Staub und Schimmel zu beseitigen. Halte es sauber und allergenfrei, indem du Fenster schließt und deine Schuhe nicht in die Wohnung trägst, damit Pollen draußen bleiben. 

Ausreichend Schlaf

Kongestions machen es schwer zu atmen - und noch schwerer einzuschlafen. 7 oder 8 Stunden Schlaf können deinen Körper helfen, besser zu funktionieren und die Frühlingskrankheit abzuwehren.

Wenn es um deine Gesundheit geht, kann jeder kleine Schritt ein großer Sprung in die richtige Richtung sein. Rüste dich für den Wechsel der Jahreszeiten durch eine Steigerung deines Immunsystems mit unserem FRÜHLINGS WELLNESS PACK und erhalte noch heute 30% Rabatt, wenn du dich für eine Dauer  von 3 Monaten anmeldest.

Quellen

Dmitrieva NI and Burg MB. (2015). Elevated sodium and dehydration stimulate inflammatory signaling in endothelial cells and promote atherosclerosis.

Benton D, Jenkins KT, Watkins HT and Young HA. (2016). Minor degree of hypohydration adversely influences cognition: a mediator analysis.

Nicht sicher, was Du alles brauchst?

Wir helfen gern.


Mach den Test

Highlights